Marietta Geyer

Erstberuf: Staatlich geprüfte Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
(heute heißt das cooler: Betriebswirtin für Ernährungs- und Versorgungsmanagement)

Diese fünfjährige Ausbildung beinhaltet vier Jahre Ernährungslehre als Hauptfach.

Fachberaterin für ganzheitliche Gesundheit (AKN)

Beraterin Darmgesundheit AGL

Sozialtrainerin (bipp)

 

Berufserfahrung:

  • Lehrkraft für Haushalt und Ernährung an der Sebastian-Lotzer-Realschule, Memmingen
  • Projektleiterin Netz Zukunft an der Bismarckschule, Memmingen
  • Berufseinstiegsbegleiterin an der Bismarckschule, Memmingen
  • Ausbilderin von Jugendlichen und Langzeitarbeitslosen im Dienstleistungsbereich Küche
  • Alleinköchin in der Kantine von Rapunzel Naturkost, Legau
  • Chef de Partie Entremetier im Restaurant St. Erhard, Regensburg
  • Köchin im Vollwertrestaurant Amaranth, Nürnberg
  • … und last but not least: Mutter von drei wundervollen Kindern.

Seminare und Fortbildungen rund um das Thema Ernährung:

  • 2017 4-tägiges Vegan-Chef-Intensivtraining bei Sebastian Copien in München
  • 2016 Veganes Seminar inkl. Kochkurs bei Sebastian Copien in München
  • 2016 Abschluss Fernstudium:
    zertifizierte Fachberaterin für ganzheitliche Gesundheit
    Akademie der Naturheilkunde, Schweiz
  • 2016 zertif. Beraterin Darmgesundheit AGL
  • 2016 Fachtagung Schwaben „Halal, kosher und Co“
  • 2015 Fortbildung zur Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Mindelheim
  • 2013 Koch- und Fitnessevent mit Attila Hildmann bei Rapunzel Naturkost, Legau
  • 2010 Basis-Seminar 5elemente Ernährung (TCM), München
  • 1998 Ausbildung zur Stillberaterin der La Leche Liga e.V. (nicht mehr aktiv)

Mitglied beim Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED)
Mitglied beim Bundesverband der Gesundheitsberater e.V (BVGB)
Mitglied bei ProVeg e.V. (früher VEBU)

…eine regelmäßige autodidaktische Weiterbildung mittels Fachliteratur und Fachzeitschriften versteht sich für mich von selbst! Das fällt mir aber auch nicht schwer, da Ernährungs- und Kochbücher sowieso meine Lieblingslektüre darstellen.